Feldwege werden nicht verkauft!

Eilmeldung!

Das Abstimmungergebnis:
Ja: 7
Nein: 10
Enthaltungen: 1
Befangen: 2
Urlaub: 3

Die Bürgerinitiative Hengen bedankt sich 👍

Am Montag, den 18.06.2018 entschied sich die Gemeindevertretung Beselichs gegen den Verkauf der Feldwege an die Firma Schaefer Kalk & Co KG. Das Unternehmen benötigte die Grundstücke, um einen Steinbruch auf Hengen zu errichten. Die Bürgerinitiative Hengen e.V. freut sich außerordentlich über die umsichtige Entscheidung der Gemeindevertreter.

An diesem Abend wurde eines durch die Statements der einzelnen Fraktionen und ihrer Mitglieder deutlich: Kein Gemeindevertreter hat es sich leicht gemacht. Jeder hat seine Entscheidung nach besten Wissen und Gewissen getroffen und steht dafür ein. Ganz gleich, ob nun für oder gegen den Verkauf gestimmt wurde oder ob sich enthalten wurde. Hierfür hat jeder einzelne Ehrenamtliche unseren vollsten Respekt verdient. Wir bedanken uns ausdrücklich für die intensive Beschäftigung mit dem Thema und die Entscheidung zu Gunsten des am meisten betroffenen Ortes.

Viele Bürgerinnen und Bürger von Gaudernbach, Eschenau, Hofen und Hasselbach, die stark betroffen wären, aber welche keinen Einfluss auf das Geschehen nehmen konnten, weil die Ortschaften zu Weilburg oder Runkel gehören, freuen sich ebenfalls über die Entscheidung.

Nichts desto trotz bleiben wir selbstverständlich am Ball und aktiv. Im Hinblick auf die Ankündigung der Firma Schaefer Kalk im nächsten Jahr einen neuen Vorstoß zu wagen, die gemeindeeigenen Feldwege doch noch zu erwerben, werden wir natürlich die Situation beobachten.

Wir haben uns aber auch von Beginn an als Verein verstanden, der sich künftig auch Umwelt- und Naturschutzfragen in unserer Region widmen möchte. In Schupbach selbst gibt es bislang noch keinen Naturschutzverein und diese Lücke möchten wir füllen. Im Sommer geht es mit einem Angebot für Kinder weiter. Mehr dazu in Kürze.

Herzlichen Dank an dieser Stelle allen Freunden, Unterstützern und Helfern vor Ort und in den sozialen Netzwerken.

Ohne Euch alle wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.